DAV-Kletterzentrum

Barbarossahalle







Aufgrund der stark angestiegenen Infektionszahlen bleibt die Kletterhalle vom 01.11.2020 bis 29.11.2020 geschlossen!

Sobald es weitere Informationen gibt, werden wir sie hier veröffentlichen.

Bleibt zuversichtlich und hoffentlich bis bald!




Liebe Kletterhallenfreunde*innen,

Kinder- und Jugendgruppen, Jugendleiter und Trainer*innen,

 

wie bereits in meinem Informationsschreiben vom 28.10.2020 angedeutet, haben Kanzlerin und Ministerpräsidenten*innen gestern, am 28.10.2020 beschlossen, das öffentliche Leben in Deutschland zur Bekämpfung der Coronapandemie für mindestens 4 Wochen drastisch zurückzufahren. Besonders stark sind davon Kultur, Gastronomie, Freizeit und Sport betroffen. Sportaktivitäten im Amateur- und Freizeitbereich in geschlossenen Hallen sind im November 2020 nicht zulässig.

Daher sehen wir uns gezwungen, den Kletterbetrieb im DAV Kletterzentrum Barbarossahalle ab Sonntag, den 1. November 2020 bis mindestens Sonntag, den 29. November einzustellen. Wir können nur hoffen, dass diese drastischen Maßnahmen bei der Eindämmung des Infektionsgeschehens Wirkung zeigen und wir hoffentlich im Dezember wieder öffnen können. Wir sollten aber darauf vorbereitet sein, dass der Lockdown länger dauern könnte.

 

Bleibt alle dennoch zuversichtlich und gesund!

 

Dr. Lothar Lukoschek

1. Vorsitzender

Kaiserslautern, 29.10.2020


Benutzungsordnung

Hygienekonzept




Sie können sich auch online bei uns anmelden.

Dazu klicken Sie auf online Mitglied werden.

 

Sie genießen sofort alle Vorzüge einer Alpenvereins-Mitgliedschaft.

 

Den vorläufigen Ausweis können Sie direkt  nach der Anmeldung ausdrucken. 
Den Original‑Mitgliedsausweis erhalten Sie ein paar Tage später per Post.


Beitragsübersicht (gültig ab 2020)